Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Staatssekretär übergibt Zuwendungsbescheid für Umbau und Erweiterung des Johann Georg Lingemann-Gymnasiums am 13.12.2018

In einem feierlichen Rahmen wird Herr Staatsekretär Dr. Klaus Sühl am 13.12.2018 um 13:00 Uhr im Rahmen der Schulbauförderung einen Zuwendungsbescheid, für den Umbau und die Erweiterung des Johann-Lingemann-Gymnasiums in Heilbad Heiligenstadt, in Höhe von rd. 3,4 Mio. EUR übergeben.

 

Programmablauf:

 

Musik - Chor „Future Voices“

 

  • Begrüßung der Gäste durch die Schulleiterin Frau Diegmann
  • Landrat Dr. Werner Henning
  • Übergabe des Zuwendungsbescheides durch den Staatssekretär für Infrastruktur und

Landwirtschaft, Dr. Klaus Sühl (Fototermin)

  • Dankesworte Schülervertreter
  • Dankesworte Förderverein

 

Musik - Saxophonstück – Frederik Krieter

 

Die Vertreter der Presse sind herzlich eingeladen.

Zurück