Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Einladung zur Jugendschutzkonferenz „Wie schütze ich mein Kind?“

Die Zeit der Jugend ist die Zeit Grenzen auszutesten. Jugendliche sehen den Reiz im Verbotenen. Dabei werden - meist in der Clique und gemeinsam mit Freunden - das erste Mal verschiedene legale und illegale Drogen ausprobiert.

 

Der erste Alkoholrausch wird provoziert, die erste Zigarette wird geraucht und Drogen werden konsumiert.

 

Schlechte Laune, respektlose Antworten und ein steiler Leistungsabfall in der Schule müssen die Mehrzahl der Eltern, Lehrer oder Fachkräfte, die mit diesen Jugendlichen zusammenarbeiten, aushalten.

 

Das Jugendamt des Landkreises Eichsfeld wird im Rahmen einer Jugendschutzkonferenz über die Anzeichen von Drogenkonsum und Handlungsmöglichkeiten informieren, um Betroffenen und Interessierten eine Vorstellung über die Drogenkultur Jugendlicher im Eichsfeld zu vermitteln. Zur Veranschaulichung wird darüber hinaus eine betroffene Mutter Ihnen Einblicke in das Leben einer Mutter mit einem drogenkonsumierenden Kind geben.

 

Die Jugendschutzkonferenz des Jugendamtes des Landkreises Eichsfeld findet am

 

Donnerstag, den 14. März 2019 ab 17:00 Uhr

in der Aula der SBBS in Leinefelde, Goethestraße 18, 37327 Leinefelde-Worbis

 

statt.

 

Eltern, Angehörige, Lehrer oder Fachkräfte, Betroffene und Interessierte sowie Vertreter der Presse sind dazu herzlich eingeladen!

 

Programm:

 

„Strafrechtliche Aspekte bei Substanzmittelmissbrauch und rechtssicheres Handeln“

Uwe Strewe, Staatsanwalt, Staatsanwaltschaft Erfurt

 

„Drogen im Eichsfeld“

Herr Weinstein, Polizeiinspektion Eichsfeld

 

„Erfahrungsbericht“

Mutter eines betroffenen Kindes

 

Nach den Fachvorträgen besteht die Möglichkeit, Anfragen zu stellen zur Diskussion und zum Austausch.

 

 

Information und Anmeldung:

 

Landkreis Eichsfeld                                    E-Mail: jugendamt@kreis-eic.de

Jugendamt - Jugendschutz                      Tel.: 03606 650-5131, -5147

Friedensplatz 8

37308 Heilbad Heiligenstadt

Zurück