Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Ausbildung beim Landkreis Eichsfeld

In diesem Jahr haben vier junge Menschen ihre Ausbildung beim Landkreis Eichsfeld zur/zum Verwaltungsfachangestellten erfolgreich abgeschlossen.
Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden am Montag, dem 31.07.2017 im Roten Saal des Landratsamtes die Abschlusszeugnisse und auch die Arbeitsverträge durch den Ersten Beigeordneten des Landkreises Eichsfeld Herrn Schneider übergeben. Zu den Gratulanten gehörten auch die stellvertretende Leiterin des Hauptamtes, Frau Sylvia Pingel und die Ausbildungsleiterin, Frau Jennifer Hennecke.
 
Antje Wilhelm konnte ihre dreijährige Ausbildung, die am 01.08.2014 begonnen hatte, aufgrund ihrer guten Leistungen in den Theorie- und Praxisphasen durch vorzeitige Zulassung zur Abschlussprüfung bereits am 31.01.2017 erfolgreich abschließen.
 
Saskia Bergmann, Stephanie Große und Patrick Wenderott nahmen ihre zweijährige Ausbildung am 01.08.2015 auf.
Jeder Einzelne durchlief in den vergangenen Jahren verschiedene Amtsbereiche im Landratsamt des Landkreises Eichsfeld. Ergänzt wurde der praktische Ausbildungsteil in der Behörde durch den fachtheoretischen Unterricht, einerseits an der Thüringer Verwaltungsschule in Weimar sowie bei der dreijährigen Ausbildung an der Berufsschule in Sondershausen und der Volkshochschule in Mühlhausen.

Mit Beendigung der Ausbildung können sich Antje Wilhelm, Saskia Bergmann, Stephanie Große und Patrick Wenderott auf eine berufliche Zukunft beim Landkreises Eichsfeld freuen. Frau Wilhelm ist bereits seit Februar 2017 als Sachbearbeiterin Leistungsgewährung im Jobcenter des Landkreises Eichsfeld tätig. Frau Bergmann wird zukünftig als Sachbearbeiterin Kfz- Zulassung im Rechts- und Ordnungsamt zum Einsatz kommen. Herr Wenderott wird ebenfalls das Rechts- und Ordnungsamt als Sachbearbeiter Fahrerlaubniswesen verstärken. Frau Große wird im Schulverwaltungsamt als Sachbearbeiterin Hortgebühren tätig werden.
 
Auch in diesem Jahr ermöglicht der Landkreis Eichsfeld drei jungen Menschen eine Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten.
Hierzu waren zum Ende des vergangenen Jahres 97 Bewerbungen fristgerecht eingegangen. Nach einem erfolgreich absolvierten Auswahlverfahren, haben am 01.08.2017 Lukas Erdmann, Nicole Lehmann und Regina Schurtzmann ihre Ausbildung beim Landkreis Eichsfeld begonnen.

 

(v. l.) stellv. Hauptamtsleiterin Frau Pingel, Frau Bergmann, Herr Wenderott, Frau Große,  Ausbildungsleiterin Frau Hennecke
(v. l.) stellv. Hauptamtsleiterin Frau Pingel, Frau Bergmann, Herr Wenderott, Frau Große, Ausbildungsleiterin Frau Hennecke
(v. l.) Hauptamtsleiter Herr Richter, Frau Wilhelm, Ausbildungsleiterin Frau Hennecke
(v. l.) Hauptamtsleiter Herr Richter, Frau Wilhelm, Ausbildungsleiterin Frau Hennecke
(v. l.) Frau Lehmann, Herr Erdmann, Frau Schurtzmann
(v. l.) Frau Lehmann, Herr Erdmann, Frau Schurtzmann

Zurück