Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis auf eine beabsichtigte Beschränkte Ausschreibung gem. VOB/A

Entsprechend § 20 Absatz 4 VOB/A informieren wir über eine beabsichtigte Beschränkte Ausschreibung nach § 3a Absatz 2 Nummer 1 VOB/A:

  1. Auftraggeber:
    Landkreis Eichsfeld
    Liegenschaftsamt
    Friedensplatz 8
    37308 Heilbad Heiligenstadt

    Tel.: 03606 650-2311
    Fax: 03606 650-9090
    liegenschaftsamt@kreis-eic.de

  2. Auftragsgegenstand:
    Zeitvertragsarbeiten im Bereich der Liegenschaften des Landkreis Eichsfeld im Auf- und Abgebotsverfahren nach § 4 Abs.4 VOB/A für 4 Jahre

  3. Ort der Ausführung:
    Liegenschaften des Landkreis Eichsfeld

  4. Art- und voraussichtlicher Umfang der Leistung ( ca. Angaben):
    Zeitvertragsarbeiten LB 652 Fliesen- und Plattenarbeiten. Das jährliche Auftragsvolumen wird geschätzt auf 25.000,00 EUR. Dieses geschätzte Auftragsvolumen wird hiermit nicht festgelegt, d.h. es kann höher oder geringer ausfallen.

  5. voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung:
    01.04.2020 – 31.03.2024  

Zurück