Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit ist ein professionelles sozialpädagogisches Angebot, welches den Erziehungs- und Bildungsauftrag der Schule ergänzt und unterstützt. Sie versucht, die Schüler in ihrem gesamten Umfeld zu begreifen und Problemlagen ganzheitlich zu erklären.

Schulsozialarbeit ermöglicht den Fachkräften vor Ort:

  • jugendspezifische Problemkonstellationen zu erkennen,
  • Konflikte intervenierend und vorausschauend zu lösen,
  • Verhaltensauffälligkeiten und Verhaltensstörungen vorzeitig zu erkennen und zu beurteilen,
  • bei der Entwicklung von Lösungsangeboten maßgeblich mitzuwirken und
  • präventive Arbeitsansätze zu entwickeln.

Im Landkreis Eichsfeld sind an folgenden Schulen Schulsozialarbeiter eingesetzt: