Landrat

Landrat
Dr. Werner Henning

Friedensplatz 8
37308 Heilbad Heiligenstadt
Telefon: 03606 650-1011

Der Landrat ist der Leiter des Landratsamtes, gesetzlicher Vertreter und Repräsentant des Landkreises. Er gehört dem Kreistag als stimmberechtigtes Mitglied an und ist dessen Vorsitzender (§ 8 der Hauptsatzung für den Landkreis Eichsfeld vom 08.01.2003). Herr Dr. Werner Henning (CDU) wurde 1994 erstmals zum Landrat des Landkreises Eichsfeld gewählt und durch erfolgreiche Wiederwahlen in den Jahren 2000, 2006 und 2012 in seinem Amt bestätigt.

Lebenslauf

1956 geb. 1956 in Kella, Landkreis Heiligenstadt / verheiratet, 2 Kinder
1975 Abitur an der Erweiterten Oberschule 'Gerhardt Hauptmann', Wernigerode
1981 Studienabschluss Diplomlehrer für Deutsch und Musik
Beginn eines Forschungsstudiums am Wissenschaftsbereich Deutsche Literatur der Universität Halle
1984 Vorlage einer Dissertationsschrift zu geschichtsphilosophischen Problemen im Spätwerk Lessings an der Philosophischen Fakultät der Universität Halle
Tätigkeit als Literaturwissenschaftler am Goethe-Schiller-Archiv Weimar
1986 Promotion zum Dr. phil. an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Mitarbeiter am Aufbau des Literaturmuseums 'Theodor Storm' in Heiligenstadt
1988 Leiter der Bereiche Sozialwesen und Materialwirtschaft der Eichsfelder Bekleidungswerke Heiligenstadt
1989 Wahl zum Vorsitzenden des Rates des Kreises Heiligenstadt
1990 Wahl zum Abgeordneten der Volkskammer der DDR und zum Landrat des Landkreises Heiligenstadt
1994 Wahl zum Landrat des Landkreises Eichsfeld
2000 Wiederwahl zum Landrat des Landkreises Eichsfeld
2006 Wiederwahl zum Landrat des Landkreises Eichsfeld
2012 Wiederwahl zum Landrat des Landkreises Eichsfeld